Aktionen 2019:

Das Jahr begann anfragenmäßig gleich im Januar, ein Stammkunde hatte wieder gesammelt. Dann schlossen sich andere Kindergärten in meiner Wohnstadt noch im gleichen Monat an und so wurde das Jahr doch recht lebhaft. Immerhin 38 Kindergärten konnten an 61 Terminen im Laufe des Jahres bedient werden. Dabei kamen etwa 650 Dinge wieder in Ordnung, 460 wurden markiert. Einige größere Reparaturen oder Aufbauten überstiegen die Freigrenze von 10€ für Materialien, aber Sie wissen ja, daß nach Zustimmung nur anhand der Belege des Lieferanten abgerechnet wird. Hier waren es durchweg Materialien unseres Globus Baumarktes in Dietzenbach. Meist ging es um Holzplatten oder Zuschnittware, die für die Wünsche der Kindergärten notwendig waren. Auch gab es dieses Jahr wieder einige Neukunden, hier mal ein Beispiel. Die Aufnahmen sind allerdings nach den Reparaturen gemacht. Es reicht ja, wenn ich mich bei der Ankunft dort erschrecke..8-)). Allerdings kam ich an dem Tag etwas später zum Mittagessen nach Hause.


Kleiner Fahrzeugpark?


Wow, ein Rambler


Das berühmte Parkhaus


Großer Fahrzeugpark !


Hänger,Trecker, Bagger

Messer und Scheren wurden auch dieses Jahr gerne zum Schleifen gegeben, die Arbeit in der Küche macht sich anschließend halt einfacher. Die Warnzettel (Messer sind frisch geschliffen), die ich den Stahlwaren nach dem Schärfen beilege, haben sich bewährt. Jedenfalls begrüßte mich keine Küchenfee mehr mit der Mitteilung „Kurz nachdem Sie letztes Mal da waren, habe ich mich so richtig...“ Den Rest lassen wir weg, aber es hatte mich seinerzeit doch getroffen.

Im Bereich der Nähmaschinen gab es auch noch einiges Neues, ich interessiere mich ja vorwiegend für Maschinen der Firma Pfaff, speziell die 1400er Serie der Linie „creative“. Diese kaufe ich, wenn sie in Teilen oder als defekt angeboten werden, für kleines Geld. Hier sind im Laufe des Jahres zwei weitere Maschinen dazugekommen, die repariert bzw. mit fehlendem Zubehör ergänzt werden konnten. Besonders stolz bin ich darauf, daß es gelang, zwei der Steuerrechner solcher Maschinen zu reparieren und damit zu neuem Leben zu erwecken. War nicht einfach, aber viel Geduld und Lernen macht es möglich. Die Arbeiten sind in den „Reparaturtipps“,“Geräte“ beschrieben. Einige Anfragen bezüglich anderer Pfaff Maschinen kamen auch in diesem Jahr, alle konnten zufriedenstellend erledigt werden.

Apropos, die Reparaturtipps haben auch eine Menge Ergänzungen und neue Geschichten erfahren, schauen Sie mal rein, vielleicht finden Sie eine passende Lösung.

Zurück